Energiewende – Klimaschutz – Krisenvorsorge - Umkehrosmose, Wasserfilter, Rückverkeimungsschutz, Brunnenwasser, Aquaphor

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Energiewende – Klimaschutz – Krisenvorsorge

Praxis erleben – in einem Haus, Baujahr 1947, welches entsprechend energetisch weitgehend optimiert wurde.

CO2 – neutral zu leben ist einfacher als es im ersten Blick erscheint = einfach den Anfang machen …

Interessenten können während des Aufenthaltes Erfahrungen sammeln, wie einfach erste Schritte und in Folge die weitere Eigeninitiative in Gang gesetzt werden  kann.

Es können Einzelpersonen, Gruppen oder Familien in Abstimmung das „alte Wohnhaus" zu diesem Zweck nutzen.

Haustiere sind herzlich willkommen.

Es können 6 bis 8 Personen auf 120 m² Wohnfläche verweilen.
Die Vermietung erfolgt nach jeweiliger Absprache – da die Ansprüche unterschiedlich sein werden.

Beispiele

Photovoltaik

  • Balkon-PV Garten

  • Balkon-PV Fassade

  • Balkon-PV Dach

  • Insel-PV

  • Klassische PV mit Netzeinspeisung


Windkraft

  • Optimiertes [Wirkungsgrad / Geräusche] Windkraftwerk zur Unterstützung der PV Insel


Mobilität

  • Rein elektrische Fahrzeuge

  • Rein elektrisches Fahrzeug mit Anhänger

  • Carsharing [Partner]


Heizung / Brauchwasser

  • Wassergeführter Heizkessel mit Speicher

  • Klimasplitt Luft-Luft Wärmepumpen

  • Direkte Speicherung [überschüssiger] PV Strom


Trinkwasser

  • Optimierung von Trinkwasser [„aus der Leitung"] = Wasserfilter inklusive Sterilfiltration

  • Doppelnutzen = hygienisch sicheres Trinkwasser auch im Krisenfall

  • Legionellen-Schutz = Sterilfiltration für Duschen

  • Wassergewinnung durch Kondensation > nach Aufbereitung auch Trinkwasser



Einfache Maßnahmen um zum Klimaschutz beizutragen:


Was wir umgesetzt haben


  • Reinigung Solarflüssigkeit = Mikrofiltraton




Biomeiler [Kompostierung + Wärme nutzen]
https://de.wikipedia.org/wiki/Biomeiler

  • Komposttoilette

  • Nutzung von Grauwasser zur Bewässerung von Pflanzen


Vorhandene Gebäude nutzen

  • Es werden keine zusätzliche Flächen versiegelt

  • Weniger CO2 Freisetzung = benötigte Materialien inkl. Transport weitgehend bereits vorhanden.

  • Der vorhandene Raum kann als Wohnraum genutzt werden

  • Effiziente energetische Sanierung wie Einblasdämmung = wenig Investition

  • Einblasdämmung Dach = nahezu klimaneutral


Typische Erkenntnisse: ca. 1/3 der Wärmeenergie geht durch nicht isolierte Dächer verloren. Wird Einblasdämmung eingesetzt, kann also bei geringer Investition sofort effizient Wärmeenergie und somit Kohlendioxid eingespart werden.



Fotos >
https://www.lutzehrlich.de/ auf der Startseite runterscrollen und MITMACHEN!

Kontakt:

Lutz Ehrlich
Vorzugsweise: lutz.ehrlich@t-online.de
Telefon: 05023 208911






Gallerie - Warmwasser und PV























Mobile PV …



Sicht- und Windschutz mit Dünnschicht PV-Modulen – hier Upcycling-PV-Module 100 Watt


Projekt Warpe



Wie alles anfing … Wenn das kein optimal genutztes Garagendach ist  …


PV Module machen sich auch auf dem Hausdach gut


Und auch auf der Rückseite vom Garagendach



Wenn das kein schöner Anblick ist … und es geht noch weiter …



Gallerie - Windenergie











Gallerie - Mobilität


Verbrenner vor dem Schummel – Software – Betrug …



Wie die Zeit vergeht …





Die erste ZOE mit Taupe-Grau Lackiertem Anhänger …



Renault ZOE - Stromverbrauchsanzeige


Zoe Invasion …



ZOE ohne Ende …



Irgendwie sieht die ZOE so „groß" aus … aber der TESLA ist schöner …


Nicht nur bei TESLA kann während der Aufladung gekühlt werden …


Auch wenn ein Verbrenner gleich zwei Ladeplätze blockiert … eine ZOE kann immer geladen werden


Um ein Elektroauto laden zu können, benötigt man den Aufbau einer Ladeinfrastruktur = weil ja in einer Hausinstallation keine Steckdosen vorhanden sind … die Frage lautet: wie werden  die anderen Elektrogeräte genutzt?


Hinweis: Ausnahme ist natürlich der Wunsch, auf langer Strecke schnell laden zu können … und da macht schnelles Laden Sinn!


Die ZOE Ni ZE 103 E an einer Schnell-Ladestation mit einem NISSAN LEAF



Keine Ausnahme – Verschmutzung nachdem ein Benzin-Verbrenner überholt hat …



Die Frage lautet: Handelt es sich dabei um Körperverletzung?



Was die großen Hersteller nicht umgesetzt haben … wurde halt selbst umgesetzt > Nicht Reden – Machen!



Ladetest bei 16 °C SOC 64% … 32 kW pro Stunde = in 30 Minuten 100km Reichweite dazu




Gallerie - Filtern


Solarflüssigkeit filtern



Rahsenmäher mit Kathalysator / Wasserfilter für das Haus



Was sich so alles in einem Perlator finden kann und die Folgen …



Trübes Flußwasser …



Wie aus trübem Flußwasser glasklares Trinkwasser wird …


Wassergewinnung aus Luftfeuchtigkeit mit Klimasplitt-Konverter …



Glasklares Wasser … für die Nutzung als Trinkwasser mind. Sterilfiltration …






Gallerie - Gartenabfallkreislauf




Der Kreislauf … und neben guter Erde entsteht …


Wärme … mit entsprechend großem Volumen können Häuser geheizt werden.


Der Komposthaufen … Innentemperatur ca. 55°C



Ein Stück naturnaher Nutzgarten …


Ein Platz zu verweilen – im Grünen


Und so einfach … auch ohne Krise https://shop.wasserkontor.de/artikeldetails/kategorie/trenntoiletten/artikel/trobolo-leliblm.html








Gallerie - Lösungen für das Haus


Wasserfilter für die Küche - kein Wasserflaschen schleppen mehr!



Stube mit Isolierverglasung



Einsatz einer "Küchenhexe" mit Holzfeuerung





Einer muss ja aufpassen …


Die Lösungen zum Erproben …Kühlschrank mit fitriertem, gekühltem Wasser und Eisspender



Wer sitzt denn da im Kühlschrank?





Zoe mit Stühlen, die wieder aufbereitet werden

Produkte, die die Welt nun wirklich nicht braucht …


Das Ende des mit fossilem Brennstoff betriebenen Feuerzeuges … wie beim Verbrenner-Auto …
Neben dem Flüssiggas werden Rohstoffe [Kunststoff / Metal / Farbpigmente / Zündstein { Auermetall reagieren Cer und Eisen} …]
Das komplette Einwegfeuerzeug dürfte somit schwer wiederverwertet [Recycling] sein …
Für diejenigen, die meinen „das bisschen Flüssiggas …" =
Insgesamt produziert BIC in fünf Fabriken weltweit 1,5 Milliarden Qualitätsfeuerzeuge.[BIG Group] Auf dem Weltmarkt erreicht BIC im Geschäftsbereich Feuerzeuge einen Anteil von ca. 50 Prozent.
Also werden ca. 3 Milliarden [!!!] Einwegfeuerzeuge produziert … Quelle:
https://de.wikipedia.org/wiki/BIC_Group#Feuerzeuge

Die Alternative: Lichtbogenanzünder wie inolight CL 5



Keine Ausreden mehr = es gibt wohl für sämtliche Arbeiten im Haushalt – und Garten Akku-Geräte = die mit PV Strom [fast] ohne CO2 Emission betrieben werden können



Friday for Future Sommercamp Aktion Lebensgarten Steyerberg
– Besuch in Liebenau ….









Erster Klimatag in Steyerberg










 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü